Die Familien: tennental.de

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Die Familien

Die Dorfgemeinschaft Tennental ist eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für
Menschen mit und ohne Behinderung. Menschen mit Behinderung, die im Alltag in unterschiedlichem Umfang Unterstützung brauchen leben mit ihren Helfern unter einem Dach und bilden eine sozialtherapeutische Großfamilie.

Es durchdringen sich also in einer solchen "Wahlfamilie" die professionelle Ebene von Hilfsbedürftigen und Helfern mit der eines Netzwerks der gegenseitigen menschlichen Anerkennung und Unterstützung jenseits der Frage von Kunde und Dienstleister einer echten Lebensgemeinschaft.Die Lebensgemeinschaft in den sozialtherapeutischen Großfamilien ermöglicht es, auch Menschen, welche in einem weniger schützenden Kontext überfordert wären, Teilhabe zu leben:

die Einbezüglichkeit (Inklusion) vollzieht sich dadurch, dass die verantwortlichen
Helfer mit ihren Angehörigen (z.B. ihren Kindern) auf Dauer und die Helfer in
Ausbildung für ihre Ausbildungszeit ihr Leben mit den Menschen mit Behinderung in der Großfamilie teilen und es gemeinsam gestalten.

Wenn Sie sich mal in einem unserer Wohnräume umsehen möchten, klicken Sie einfach hier, dann öffnet sich ein interaktives Panorama

Unser Leitbild

Leitbild.pdf

476 K